pista
14
11
10
7
6
5
4
3
1
previous arrow
next arrow

Pista & Piloti – Please, start your engines

Das Event stammt aus der Feder des APPIA-Gründers Marco Wimmer. Die Premiere fand 2015 auf dem Gelände der Klassikstadt Frankfurt statt.

Mittlerweile ist die Veranstaltung für historische, italienische Sport- und  Rennwagen und deren ehemalige Konkurrenten auf den Rennstrecken des ehemaligen Flugplatzes in Pferdsfeld zu Hause und dient unter dem Label „Gran Premio Alfa Romeo“ als außergewöhnliche Marketingplattform für den italienischen Traditionshersteller.

Die Piloten erwarten hier eine einmalige Fahrveranstaltung in exklusiver und familiärer Atmosphäre. An den Start gehen 180 spektakuläre Rennfahrzeuge der 1920er bis 90er Jahre. Neben der spektakulären Action auf der Rennstrecke, wo es die Fahrer alles andere als ruhig angehen lassen, begeistert der Aufenthaltsbereich mit italienischer Gelassenheit und hoher Aufenthaltsqualität.

2021 sind 180 Fahrzeuge gemeldet. Das Format sucht atmosphärisch seines Gleichen.

Historische Sportwagen in ihrer natürlichen Umgebung

Helm auf, Motoren an und Visier runter: weit über 100 klassische, italienische Sport- und Rennwagen zusammen mit den früheren Konkurrenten auf einer traditionsreichen Rennstrecke. Racing wie in den 60ern…

Nach den beiden erfolgreichen Auftaktveranstaltungen in den Jahren 2018 und 2019 auf dem Flugplatz Michelstadt zog PISTA & PILOTI 2020 um auf den ehemaligen Flugplatz Pferdsfeld im Hunsrück. Ein Testgelände für die Automobilindustrie mit historischer Rennstrecken-Vergangenheit öffnet für uns seine Tore und stellt eine wunderbar in die Natur eingebettete Berg- und Talbahn mit den Merkmalen einer professionellen Testtrecke zur Verfügung.

Presseberichte:

Printausgabe „Oldtimer Markt“ 9/20 S.38

Zwischengas. „Pista e Piloti 2020 – Nicht nur für die Freunde italienischer Automobile“

https://www.zwischengas.com/de/VC/veranstaltungsberichte/Pista-e-Piloti-2020.html

Vintage Car Lifestyle. „Racing with friends – Pista e Piloti 2020“

www.vintage-car-lifestyle.de/2020/10/15/gran-premio-alfa-romeo-pista-piloti-2020-flugplatz-pferdsfeld/

Menü